Berufliche Weiterbildung als Karriere-Booster

Die Zeiten, zu denen man mit einem guten Abschluss quasi bis ins Rentenalter im gleichen Job durcharbeiten konnte, sind lange vorbei. Durch den stetigen Fortschritt in der Arbeitswelt und einen massiven technischen Wandel sind Arbeitnehmer heute quasi in der Pflicht, sich laufend auf Änderungen in ihrem Arbeitsumfeld einzustellen. Eine entsprechende berufliche Weiterbildung erfordert zwar Flexibilität, bietet aber auch vielfältige Chancen – etwa für höhere Gehälter oder Beförderungen. Berufliche Weiterbildung: 3 Beispiele für individuelle Lernerfolge Welchen…